16 Mai 2006

Absage Erzgebirge

Leider mußten wir aus Mangel an Nachfrage das Trainingslager im Erzgebirge absagen.
Zwei Leute bei zwei bestellten Zimmern, hört sich tendenziell zwar gut an, wenn man jedoch in einem Raum mit drei Betten allein nächtigen muß, ist das dann doch schon etwas komisch.
Ich hoffe da mal ganz stark auf mehr Elan in dieser Saison und größeres Interesse im kommenden Jahr.

07 Mai 2006

RTF und Marathon in Greifswald






Für alle die noch nicht wissen, was sie am Wochenende des 20.-21.05.2006 machen wollen und nichts dagegen haben sportlich in einem großen Feld zu fahren, ist die RTF/der Marathon des Team Radmarathon Greifswald zu empfehlen.
Soweit ich informiert bin, nehmen Manfred, René und Dietmar auf jeden Fall teil.
Es besteht die Möglichkeit an beiden Tagen zu fahren. Samstag eine 115 km oder 75km Runde im geschlossenen Verband und Sonntag dann der Marathon mit 215km und Start ab 7.00 Uhr, sowie die normale RTF mit Strecken zwischen160 und50km die zwischen 8-10 Uhr gestartet wird. Letztes Jahr war es eine sehr schöne Veranstaltung, die ich jedem wärmstens ans Herz legen kann.
Also nichts wie weg mit dem Winterspeck, raus mit euren Mühlen aus dem Keller(oder der Wohnstube) und ab nach Greifswald. Ruft bitte René an um Fahrgemeinschaften zu bilden, damit auch jeder der möchte mitkommt.

Trainingslager Erzgebirge






Gleich einmal aus gegebenem Anlaß ein wichtiger Hinweis.
Wie alle hoffentlich mitbekommen haben, soll vom 02.06. - 05.06.2006 unser alljährliches GEBIRGSLAGER in Johanngeorgenstadt stattfinden. Leider ist die Nachfrage jedoch mehr als dürftig. Da Enrico durch seine Schulterverletzung auch ausfällt, stehen Dietmar und René momentan allein da. Es sind eigentlich schon zwei Zimmer reserviert. Durch die Berge knüppeln macht eh in der Gruppe mehr Spaß. Also meldet Euch bei Interesse bitte umgehend bei René.

06 Mai 2006

Ruhiger Start















Dies ist der Versuch unseres Clubs ein wenig in die Öffentlichkeit zu treten, in der Hoffnung, daß wenigstens die Mitglieder sich hin und wieder hier verirren um aktuelle Termine zu erfahren. Wie ihr seht, lassen wir es eher geruhsam angehen, drum auch erst einmal ein Bild auf dem noch nichts von Rädern zu sehen ist. Wenigstens haben wir schon die Radklamotten an.
So ich hoffe bis bald.